Ann-Kathrin Marquardsen

Rechtsanwältin

Strafrecht – Familienrecht – Allgemeines Zivilrecht – Verwaltungsrecht

Rechtsanwältin Marquardsen wurde 1989 in der Hansestadt Lübeck geboren und wuchs in der Kurstadt Bad-Schwartau auf.

Nach bestandener Abiturprüfung erfolgte dann das Studium der Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Im Rahmen des Studiums legte Frau Marquardsen einen Besonderen Blick auf die Ursprünge des Rechts im Rahmen des rechtshistorischen Schwerpunktes.

Zum Referendariat wechselte Rechtsanwältin Marquardsen dann in die Hansestadt Lübeck, wo sie auch Stationen bei der dortigen Staatsanwaltschaft, der Stadtverwaltung und einer mittelständischen Kanzlei absolvierte. Weitere Stationen waren das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht und das Oberlandesgericht in Schleswig.

2019 legte Frau Marquardsen dann das zweite Staatsexamen erfolgreich ab und arbeitete zunächst bei einer Versicherungsgesellschaft.

2020 folgte dann der Wechsel in die Anwaltschaft.

Frau Marquardsen ist verheiratet und hat eine Tochter.

Mitgliedschaften

– Interessengemeinschaft ProLollfuß e.V.

Dezernat A.Marquardsen

FON 04331 73297-0 FAX 04331 73297-2

marquardsen@kanzlei-fmpp.de