Fahrzeugkaufvertrag: Rücktritt wegen mangelhafter Kaufsache

OLG Saarbrücken Urteil vom 22.2.2011, 4 U 557/09 – 160 Fahrzeugkaufvertrag: Rücktritt wegen mangelhafter Kaufsache; Nacherfüllungsverweigerung des Verkäufers Leitsätze Eine ernsthafte Verweigerung der Nacherfüllung im Sinne des § 323 Abs. 2 Nr. 1 BGB kann schon dann gegeben sein, wenn der Verkäufer das Vorliegen eines Mangels anlässlich einer der Mängelfeststellung dienenden Überprüfung der Kaufsache nachhaltig […]

Weiterlesen →