Vortrag Cybermobbing des LAG im Kieler Landtag

Der Referent Rechtsanwalt Sven-Bryde Meier  hielt im Rahmen einer landesweiten Fachtagung des Sozialministerium in Kiel und Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) für Erziehungsberatung am 17.02.2014 einen Vortrag über Cybermobbing: Artikelauszug:  KIEL | Geärgert, gedisst, denunziert: Zehn Jahre alt ist Kevin Peters (Name von der Redaktion geändert) und schon Cyber-Mobbing-Opfer. Irgendwann hält er den Druck nicht mehr aus, vertraut sich seinen […]

Weiterlesen →

BGH I ZR 74/12 Kein Schadensersatz der Eltern bei Urheberrechtsverletzung eines aufgeklärten Minderjährigen

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL   I ZR 74/12 “Morpheus Urteil”   Verkündet am: 15. November 2012 Führinger Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja Morpheus BGB § 832 Abs. 1; UrhG § 97 Eltern genügen ihrer Aufsichtspflicht über ein normal entwickeltes 13-jähriges Kind, das ihre grundlegenden […]

Weiterlesen →